Transparente Zivilgesellschaft Phineo Siegel

Impressum

ROCK YOUR LIFE! gGmbH Praterinsel 4 80538 München Spendenkonto ROCK YOUR LIFE! gGmbH Sparkasse Bodensee DE93 6905 0001 0024 6135 64 Geschäftsführer: Alisa Wieland, Maximilian Grotz Registergericht: Amtsgericht München Register-Nr.: HRB 212 029 Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 6 MDStV: Alisa Wieland ROCK YOUR LIFE! gGmbH ist Unterzeichner der Initiative Transparente Zivilgesellschaft. Hosted by Host Europe

Haftungsausschluss Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12. Mai 1998 entschieden, dass durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mitzuverantworten sind. Laut Landgericht kann man durch den folgenden Hinweis, den die ROCK YOUR LIFE! gGmbH hiermit vorsorglich anbringt, von dieser Verantwortung entbunden werden: Die Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit aller anderen Websites, auf die mittels eines Hyperlinks verwiesen wird, ist ebenfalls ausgeschlossen. Für den Inhalt von Websites, die mittels einer solchen Verbindung erreicht werden, ist der jeweilige Anbieter eigenverantwortlich.

Verwendung von Facebook-Plugins Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Newsletter Die E-Mail-Adressen werden von uns vertraulich behandelt. Für den Versand unseres Newsletters verwenden wir MailChimp, einen amerikanischen Anbieter von Mailing-Lösungen mit Sitz in Atlanta der The Rocket Science Group, LLC. (Postanschrift: MailChimp Privacy Department, 512 Means St., Suite 404, Atlanta, Georgia 30318). Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre E-Mail-Adresse erst bestätigen müssen, bevor Sie den Newsletter erhalten. Datenübermittlung Mit dem Abonnement unseres Newsletters erklären Sie sich mit einer SSL-geschützten Übermittlung Ihrer Daten (E-Mail-Adresse) in die USA und der Speicherung und Verarbeitung auf Servern von The Rocket Science Group, LLC einverstanden. Solange Sie den Newsletter nicht abonnieren, werden keinerlei Daten an MailChimp übermittelt. MailChimp erlaubt das Analysieren von Öffnungs- und Nutzungsdaten von Newslettern. Diese Möglichkeiten werden von uns ausschließlich gruppenbezogen und nicht personenbezogen genutzt. Zusätzlich zur E-Mail-Adresse speichert MailChimp auch die IP-Adresse, um sich gegen einen etwaigen Vorwurf unverlangt zugesendeter E-Mails wehren zu können. Privatsphäre MailChimp verpflichtet sich dem EU Safe Harbor Framework, das die Erfassung, Verwendung und Aufbewahrung von Daten aus der Europäischen Union im Einklang mit der Richtlinie zum Datenschutz der Europäischen Kommission aus dem Jahr 1998 regelt. Einzelheiten finden Sie im Eintrag von The Rocket Science Group, LLC auf der “Safe Harbor List” des Department of Commerce (die Informationen sind nur in englischer Sprache verfügbar). Die Richtlinie zum Datenschutz der Europäischen Kommission verbietet die Übermittlung personenbezogener Daten in Nicht-EU-Länder ohne Einhaltung eines der Europäischen Union (EU) angemessenen Standards für den Schutz der Privatsphäre. In den USA gelten andere Bestimmungen, Gesetze und Standards zum Schutz der Privatsphäre. Um US-Unternehmen die Möglichkeit zu geben, der Europäischen Richtlinie zum Datenschutz nachzukommen, entwickelte das US Department of Commerce in Absprache mit der Europäischen Kommission das EU Safe Harbor Framework. Zusätzlich wird die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze personenbezogener Daten regelmäßig von TRUSTe überprüft und zertifiziert. Mit Ausnahme von MailChimp geben wir Ihre Daten niemals an Dritte weiter. Sollten Sie unseren Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie sich jederzeit einfach innerhalb des Newsletters abmelden. Ihre Daten werden auch auf dem MailChimp-Server gelöscht. Bitte lesen Sie dazu auch die Datenschutzhinweise von MailChimp.

Bilder Phineo-Widget: studio sieben, sauerbrunn & wirth, düsseldorf Unterstützen: SPIEGEL ONLINE (zweites Foto von oben)

Verwendung von Piwik Unsere Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. “Cookies”, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Maus­klick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss. (mit freundlicher Genehmigung von http://www.datenschutzbeauftragter-info.de/)

Widerspruch gegen die Verwendung von Piwik